Home

News

Juli 2013

Änderungen im Au-pair-Wesen

Für Au-pairs, die ab dem 01.07 Juli 2013 nach Deutschland kommen und den Au-pair-Vertrag mit der Gastfamilie abschließen, gibt es neue Regelung bezüglich des Sprachkurses. Deutsche Familien sind verpflichtet mit 50 Euro monatlich an den Kosten für die Sprachkurse zu beteiligen. Quelle: Merkblatt für deutsche Gastfamilien. Diese Änderung soll mehr Klarheit zu der oft gestellten Frage "Wer zahlt die Sprachkurse während des Au-pair-Aufenthalts?" bringen. Für beide Parteien ist das nur vorteilhaft!

 

Ihre A&S Au-pairvermittlung

******************************

Rein rechtlich distanzieren wir von allen Links und Fotos, die Sie bei News finden.

Teilweise werden die Fotos für News von unseren Au-pairs zur Verfügung gestellt, derer Ursprung von uns wegen der Aufwändigkeit der Nachforschung nicht nachgeprüft werden kann. Die Fotos haben lediglich einen informativen Charakter.